Ehrgeiziges Sanierungskonzept

Das  1904 erstellte „alte“ Bahnhofsgebäude inklusive des Güterschuppens wurde einer energetisch hocheffizienten Komplettsanierung zum Effizienzhaus 100 unterzogen. Die Bauzeit betrug nur sieben Monate. Der Schlüssel zum reibungslosen und zügigen Bauablauf war eine frühzeitige und durchdachte Planung sowie die Auswahl von qualifizierten und zuverlässigen Handwerkern.

Sanierungsbeginn: Oktober 2010
Sanierungsende: Mai 2011